Autor:in: Dorinda Winkler

Posted by Dorinda Winkler

Keine Toleranz für Intoleranz. Unter diesem Motto spielen Mono & Nikitaman seit Jahren für ihre Fans, so auch am Freitag auf der FrischLuft-Bühne im Posthof Linz. Das Duo sorgte mit Sympathie, mitreißenden Melodien und ehrlichen, sozialkritischen Texten für Bombenstimmung und hatte sogar ein neues Album mit im Gepäck. Hätte es eine Decke gegeben, wäre der […]

Endlich wieder Indie-Party am Sonnegger See in Kärnten! Nach langer pandemiebedingter Pause öffnete auch das Acoustic Lakeside Festival endlich wieder die Pforten. Der Name ist hier definitiv Programm, denn die Liebe war überall zu spüren und die Stimmung am Festivalgelände eine ganz besondere. Location, Lakeside-Crew, und insbesondere das Line-Up überzeugten (wieder) auf voller Linie.

Nach sehnsüchtigem Warten ist es drei Jahre später endlich wieder so weit. Das Acoustic Lakeside Festival kehrt am 15. und 16. Juli an den Sonnegger See in Sittersdorf zurück. Im kleineren, intimen Rahmen dürfen sich die glücklichen Ticket-Ergatterer auf großartige und vielseitige Acts wie die spektakuläre Pop-Queen Ankathie Koi, die aus den USA angereisten Alternative […]

Zu schreiben, My Ugly Clementine hätten die Herzen der Konzertbesucher:innen im Sturm erobert, wäre falsch. In unser Herz geschlossen haben wir die Supergroup und ihre starke, ehrliche und stimmungsaufhellende Musik schon längst! Umso schöner war es natürlich für die Vielzahl an Fans, die Band am 19.8. wieder hautnah auf der Frischluft-Bühne im Linzer Posthof zu […]

„So lang is her“ seit wir das letzte Mal zu Granada tanzen durften, mitreißende Musik zu machen und gute Stimmung zu verbreiten haben sie aber selbstverständlich nicht verlernt. Trotz Wolkenbruch war die Stimmung auf der OpenAir-Bühne im Posthof spitze! Wie gerne hätte ich wieder geschrieben, dass die Wetterfee auf unserer Seite war, doch unglücklicherweise blieben […]

Nach dem vorgestrigen FrischLuft-Konzert steht eines fest: AVEC ist nicht dazu in der Lage, schlechte Songs zu schreiben. Der Auftakt der – coronabedingt verspäteten – Tour ihres Albums „Homesick“ fand auf der Openair-Bühne des Linzer Posthofes statt, und Ambiente, Publikum und Stimmung schienen wie maßgefertigt für diese Gelegenheit. Die verregneten letzten Tage und Stunden vor […]