Crossing Europe

KulturFilmeCrossing Europe(Page 29)

Ein Boot aus Papier… …wird nicht schwimmen. Im Film „Le bateau on carton“ bildet diese an sich banale Erkenntnis den schrecklichen, geschichtlichen Hintergrund, vor dem zahlreiche Roma aus Rumänien flüchten. Die Roma-Gruppe, die der portugiesisch-französische Filmemacher José Vieira zwei Jahre lang mit der Kamera begleitet, weiß um die Geschichte mit dem „Papierboot“.

Abschiebefälle kommen oft erst in die Medien, wenn es soweit ist, dass Leute auf Wiedersehen sagen müssen oder Kundgebungen für sie veranstaltet werden. Fälle wie Melitus  (seit mehren Jahren Straßenzeitungsverkäufer in Linz) oder Ganaa (seit sechs Jahren Teil einer Gastfamilie in Steyr) gingen unlängst durch die Medien.

64 Minuten Ewigkeit – Ein Film von Bernhard Sallmann Wie kann man sich die Sezierung eines Ortes im Kino vorstellen: Viele Standbilder, etwas Schleichwerbung, Friedhöfe und Autobahnen in Wort und Bild. Was sich für die Ansfeldner als lärmbedingt politischer Glücksfall herausgestellt hat, könnte für den ein oder anderen Zuschauer zu einer energiebedingten Herausforderung werden.