Interview-Tag

Posts tagged "Interview"(Page 12)

Teil 1 – Er gilt als Koryphäe des Prog, wird als begnadeter Top-Produzent angesehen und im eilt der Ruf als musikalischer Tausendsassa voraus: Steven Wilson. Ob No-Man, Bass Communion, Storm Corrosion, Blackfield oder natürlich Porcupine Tree, es sind viele musikalischen Liebschaften, die der 48-Jährige seit Jahren hegt und pflegt. Richtungsweisend und fordern sind seine Platten, […]

Geht es nach den 5 Elementen der chinesischen Lehre, ist Musiker Jamie Woon mit seinem zweiten Album „Making Time“ bei der Komponente Holz angelangt. Das Material aus dem Wald steht für Wandlung, Entwicklung und Dynamik und so sind die Songs auf dem zweiten Album des 33-Jährigen anders als gedacht. Sie klingen wärmer, feinfühliger. Die kühle […]

Wenn man den Forschern glauben darf, wird man glücklicher, wenn man ein Wagnis eingeht. Für den isländischen Künstler Thorsteinn Einarsson, der seit geraumer Zeit in Wien lebt, dürfte es einer Mutprobe gleichgekommen sein, sich nach den Single-Erfolgen „Leya“ und „Aurora“ vergleichsweise viel Zeit für das Debütalbum zu lassen. Gut Ding will Weile haben, wie der […]

Im Rahmen ihres neuen Albums Abalonia besuchte Turbostaat auch die Arena Wien. Gitarrist Rollo Santos nahm sich für uns Zeit und sprach über Politik, die Bandgeschichte, Social Media und über Konzertstimmungen. subtext.at: Hi Rotze, danke dass du dir die Zeit nimmst. Ihr habt in einem Interview mit dem Visions Magazin vom Februar diesen Jahres gesagt, dass […]

Eigentlich hätte ein Album wie „Wishes“ viel mehr Aufmerksamkeit verdient. Erschienen im September 2015, bot es alles, was das Indie-Herz höher schlagen lässt: Melancholie und Gefühl en masse, Songs und Refrains, die mal himmelhoch jauchzen und dann wieder zu Tode betrübt sind. Sogar ein hübsches, ernst zu nehmendes Taylor Swift-Cover hat es auf die Bonus-Version […]

Es ist wohl unvermeidlich, dass Worte wie Ausgeglichenheit, Ausgewogenheit, Einklang oder Harmonie nicht in Verbindung mit Singer/Songwriterin Heather Nova fallen. Die 48-Jährige von den Bermudainseln hat in diesem Jahr bereits ihr neuntes Studioalbum veröffentlicht – beachtlich, wenn man sich vor Augen führt, wie schnelllebig das Musikgeschäft manchmal sein kann. Die Fanbase macht’s möglich. Im Gespräch […]

Es ist schon verwunderlich: Eine Band, die noch kein einziges Album veröffentlicht hat, spielt ausverkaufte Konzerte vor mehreren tausend Menschen. Diesen Bekanntheitsgrad hat die Kölner Band AnnenMayKantereit durch ihre YouTube-Videos erreicht, die millionenfach angeklickt werden. Am 18. März erscheint nun endlich ihr Debütalbum „Alles nix Konkretes“ bei Vertigo/Capitol (Universal). Davon kann man sich erwarten, dass […]