Kapu Linz-Tag

Posts tagged "Kapu Linz"

Ab und zu ist auch Eigenwerbung erlaubt. Wir haben zu berichten. Christoph Leeb und Andreas Wörister, zwei unserer Redakteure sind unter die Schriftsteller gegangen. In ihrem 160 Seiten, mehr als 200 Konzertfotos, starken (Foto)Buch mit dem Titel „Musik durch die Linse – Eine fotografische Reise durch mehr als 10 Jahre Linzer Musik- und Kulturszene“ lassen […]

Letzten Donnerstag war es wiedermal Zeit für Gedresche in der Kapu. Als Veranstaltung der Steel City Sorcery gastierten Urin, DESINTEGRACIÓN VIOLENTA und Kryptkeeper bei sehr gut gefülltem Haus trotz Wochentagstermin. Angefangen hat das Ganze mit Black Metal von Kryptkeeper, nachdem die Wiener von Parasite Dreams krankheitsbedingt leider absagen mussten. Wir mögen jetzt nicht unbedingt die […]

Der zweite Shutdown der Kulturszene sorgt auch in Linz wieder für Unmut. Der Kulturverein KAPU erklärt in einem offenen Brief an die Regierung warum sie die jetzige Situation nicht unkommentiert und widerspruchslos hinnehmen können. Da auch wir der Meinung sind, dass die Kulturszene in Österreich durchaus mehr als ein „bisschen Unterhaltung“ zu bieten hat und […]

Zum Abschluss der Post-Corona-Wir-Tun-Wieder-Was-Konzerte in der Linzer KAPU gab es am vergangenen Freitag ein Konzert eines mittlerweile in Wien beheimateten Zwei-Mann-Orchesters zu belauschen, dem wir schon länger das Attribut „Geheimtipp, der eigentlich längst schon keiner mehr sein sollte“ zuschreiben: le_mol. Das Duo samt Loopstation hat mit „White Noise Everywhere“ im April ihr drittes Werk veröffentlicht, […]