Nordico Linz-Tag

Posts tagged "Nordico Linz"

Ist das Kunst oder kann das weg? Sind das schöne Verzierungen eines tristen Stadtbildes, politische Kommunikationswerkzeuge, oder Ausdruck von Vandalismus? Die Rede ist von Graffitis, Tags und Street Art, die auch in der Landeshauptstadt Linz zum Alltag im öffentlichen Raum zählen. Im Rahmen der Ausstellung „Graffiti & Bananas: die Kunst der Straße“ beschäftigt sich das […]

Wolfgang Gurlitt ein raffinierter Kunsthändle,r der die Linzer Kunstlandschaft stark prägte. Sein Wirken rund um das Kunstmuseum Lentos wird in der aktuellen Ausstellung „Wolfgang Gurlitt Zauberprinz“ in Form von 550 Exponaten veranschaulicht. Zeitgleich beschäftigt sich auch das Nordico mit einem ähnlichen Teil der Geschichte.  Sich seiner Vergangenheit zu stellen und Verantwortung dafür zu übernehmen ist […]

STADTOASEN – Linzer Gärten, Plätze und Parks heißt die momentane Ausstellung im Stadtmuseum Nordico, die noch bis zum 2. September besucht werden kann. Die Ausstellung begibt sich auf die Spuren der Linzer Freiräume und fächert historische Fakten, malerische Ansichten, aktuelle Tendenzen und Zukunftsvisionen auf.  Die Schau beschäftigt sich vor allem mit Fragen wie: Wie viel Grün […]

Die denkmalgeschützten Bauten der „Tschickbude“ sind nicht nur in Linz sehr bekannt. Doch was sich in den letzten 160 Jahren dort abgespielt hat weiß fast keiner. Eine Ausstellung im NORDICO widmet sich dem Thema und erzählt von der Geschichte der Tabakwerke. Über die mögliche Nachnutzung der Industriebauten von Peter Behrens und Alexander Popp wird in […]