Pop-Tag

Posts tagged "Pop"(Page 29)

So ist das eben mit dem Klischee: Heather Nova, Soloartistin seit mehr als 20 Jahren, sieht sich nicht gern unter der Bezeichnung „typischer Singer-Songwriter“. Verständlich, immerhin kann sie auf eine langjährige Karriere blicken. Eine Eintagsfliege, die nur das Übliche fabriziert, ist sie bestimmt nicht. Trotzdem ist ihre Musik nichts für all diejenigen, die auf Prunk, […]

What you see is what you get? Mitnichten. Heather Nova, dass All-American-Girl von den Bermudas, veröffentlicht in diesen Tagen ihren achten Longplayer. Wohlklingend, aber nicht ohne Spannung, präsentiert „300 Days At Sea“ mal fluffige Nichtigkeiten, mal pure Schönheit. Gleichzeitig markiert es auch eine Rückschau zu den Wurzeln der Sängerin. Heather Nova gehört zu den Ausnahmeerscheinungen […]

Und plötzlich waren sie alles andere als allein, allein: Polarkreis 18 wurden innerhalb kürzester Zeit zu Popstars. Nach dem Höhenflug kam dann der Fall. Die Band um Sänger Felix Räuber konnte sehen und erfuhr am eigenen Leib, wie schnell das heutzutage gehen kann. Erst umjubelt Konzerte spielen, wenig später interessiert sich die große Masse nicht […]

Blackfield, musikalisches Projekt von Aviv Geffen (der israelische Popstar schlechthin) und Steven Wilson (Porcupine Tree), ist hörbar erwachsener geworden. Reifer. Das Duo lässt ihre Musik nun tiefer einatmen. Auf Platte klingt das allerdings oft nach vorgezogener Altersmüdigkeit und Handbremse. Ein sanfter Tritt reicht eben manchmal nicht aus, um eine Wirkung zu erzielen. Merke: Zu viel […]

Manche meinen ja, man könne sich jede Platte schönhören. Dieser Meinung bin ich nicht. Das Debüt der Neon Trees will auch nach einigen Anläufen nicht so recht zünden. Und das, obwohl die Single „Animal“ seit geraumer Zeit erfolgreich in den Gehörgängen rotiert. Bei The Naked And Famous liegt der Fall anders, weil vielversprechender.

Sie kultivierten den Weltschmerz und schenkten uns unvergessliche Hymnen wie „Losing My Religion“, „Nightswimming“ oder „Everybody Hurts“, die weiterhin berühren. R.E.M. sind eine Band mit Geschichte und eine Inspirationsquelle für viele Musiker und Künstler. Nachdem die Freude am Temporausch auf dem letzten Album „Accelerate“ noch groß war, haben sie auf „Collapse Into Now“ diese Idee […]

Zu sagen, die Karriere von Feeder wäre nicht turbulent verlaufen, wäre eine glatte Lüge. Gute Kritiken und Charterfolge auf der einen Seite, interne Tragödien auf der anderen. Gründungsmitglied Jon Lee beging vor einigen Jahren Selbstmord und dann ging auch der Bandbus einmal in Flammen auf. „Time can heal us again” heißt eine passende Zeile aus […]

Juli hatten schon immer ein Faible für das Arrangieren von großen Momenten in kleinen Popsongs. Die Mittel dazu sind aber inzwischen ein wenig anders. Wie heißt es so schön: Gewagt und gewonnen. Mit „In Love“ hat sich die Formation um Aushängeschild Eva Briegel quasi neu erfunden. Wo früher die gute Laune im Vordergrund stand, stehen […]