Autor:in: Lisa Leeb

Posted by Lisa Leeb(Page 15)

Der Verein MY4tl, der Musikclub Lembach und der Mezzanine Club präsentieren das erste Mühlviertler Clubfestival mit dem für die Jahreszeit passenden Titel “ANORAK”. An vier Abenden im November in vier Locations steht Kulturgenuss der Extraklasse am Programm. Mit dabei unter anderem Dicht & Ergreifend, Back to Felicity und Gewürztraminer.

Am 9. und 10. November treffen sich sämtliche Vordenker*innen aus der Region in Rainbach im Mühlviertel beim #ThinkTankRegion2018, um Zukunft greifbar zu machen. 70 Menschen teilen sich zwei Tage lang die Bühne im Betriebsgelände von Kreisler Electric. Der thematische Schwerpunkt des Festivals liegt klar bei der nachhaltigen Entwicklung der ländlichen und suburbanen Regionen.

Freitag, Herbsteinbruch, Stadtwerkstatt. Ideale Voraussetzungen eigentlich für ein Indie-Konzert, sollte man meinen. Taten auch gut 170 Leute, die den Stadtwerkstatt-Saal in einen Tanzsaal verwantelten. Kein Wunder, hatte sich mit Farewell Dear Ghost doch wohl eines DER Indie-Aushängeschilder des Landes angesagt. Support an diesem Abend gab es natürlich auch. Destiny’s Patient hieß der, stammt urspünglich aus […]

Ein Festival in einer alten Geburtenstation hört sich im ersten Moment zugegeben etwas schräg an – aber das OKH in Vöklabruck ist nicht nur ein altes Krankenhaus mit einer Geburtenstation, sondern auch der Ortn wo in Vöcklabruck Kultur geschaffen wird. So wie auch letztes Wochenende beim Sonograph Festival mit Bands wie Kreisky, Cari Cari, Sister […]

Filmfestivals sind oft so viel mehr als nur Filme. Das Filmfestival zum neuen Heimatfilm in Freistadt ist neben dem Crossing Europe eines unser liebstes Filmfestivals. Wir begleiten das Festival bereits schon seit Jahren und haben uns für euch ein paar Tipps überlegt, was man während der Festivalzeit auf keinen Fall versäumen soll. 

Kaum zu glauben, aber wahr. Seit bereits 29 Jahren lädt das Szene Openair Festival im westösterreichischen Lustenau zu dem Festival ein, das beim Titel „schönste Location des Landes“ seit jeher ganz weit oben mitspielt. Kein Wunder, liegt das Gelände doch direkt am alten Rhein an der österreichisch-schweizerischen Grenze. Wenn dann zu Fluss, Sonne und ausgelassener […]