Konzerte

MusikKonzerte(Page 33)

Nach zwei cornoabedingten Verschiebungen war es diesen Freitag so weit: Little Element konnte ihren Linz-Gig im Rahmen ihrer Fire-Tour in der Stadtwerkstatt nachholen. Die ansonsten Solo-Künstlerin aus Innsbruck brachte ihre Band mit und lieferte im fast ausverkauften Stadtwerkstatt-Saal trotz Sitzplatz eine stimmungsvolle und energiegeladene Liveperformance ab. An Sitzplatzkonzerte haben sich fleißige Konzertgeher ja schon langsam […]

Einer der Artists hierzulande, der uns im vergangenen Jahr besonders ins Ohr gegangen ist, ist Felix Kramer. Der Wiener Liedermacher war mit dem 2018 erschienenen Album „Wahrnehmungssache“ ganz weit oben in Sachen „Platten, die man gehört haben muss“. Zwei Jahre später ist mit „Alles Gut“ der Nachfolger erschienen, der erstmals in voller Länge am vergangenen […]

Wir kennen das – Kultur ist derzeit Mangelware. Ganz lassen können wir von qlash.at es dann aber dann doch nicht, so gut es halt geht – also mit Sitzplatz, Maske und Abstand. Vergangenen Samstag in der KAPU in Linz zu Gast: die Grazer Dreampop-Formation Crush sowie die beiden oberösterreichischen Liedermacher Hoizkopf & Side., die dankenswerterweise […]

Nach der langen Corona-Pause kehrt nun auch die Stadtwerkstatt unter neuem Konzept so langsam aus der Pandemiepause zurück. Mit Abstand, mit Sesseln, ohne Bar. Egal, Hauptsache endlich wieder Live-Konzerte und Rückkehr in eines der Wohnzimmer dieses Redakteurs. Letzten Donnerstag wurde es dann düster. The Vampyres waren zu Gast und lieferten ein sehr stimmungsvolles Konzerterlebnis ab. […]

Eigentlich schließen die Pforten des Linzer Musikpavillons auch in Nicht-Covid-Zeiten Ende August. Eigentlich – denn am vergangenen Freitag erlebte die wohl idyllischste Location der Linzer Innenstadt noch einmal ein Revival. Zugunsten des Vereins Braveaurora performten drei Bands ohne Gage, dafür mit umso mehr Engagement.  Gigs? Selten! Gigs, wo man auch noch ein Bier für den […]

Vergangenen Samstag war GReeeN wieder mal im Posthof in Linz – dieses Mal in einem bisher eher ungewöhnlichen Konzert-Setup. Mit zwischen 350 und 400 Besuchern spielte er das meistbesuchteste Sitzkonzert, das der Posthof bis dato während der Coronapandemie veranstaltet hat, um den Release seines am Vortag erschienenen neuen Albums „Highland“ mit seinen Fans zu feiern. […]