Alben

MusikAlben(Page 17)

Ein ungewöhnliches Bandtrio machte am Samstag auf seiner Europatour einen Stop im Wiener Flex. Touché Amoré als Headliner, dazu die Hardcore-Supergroup Angel Du$t und die niederländischen Senkrechtstarter Swain. Drei Bands also, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten – und dennoch passten diese Puzzlestücke an diesem Abend irgendwie zusammen. Allesamt haben sie im letzten Jahr ein neues […]

Sie haben es schon wieder getan! Zwei Jahre nachdem sie auf „I Am King“ erwachsen  geworden sind, veröffentlichen Code Orange mit „Forever“ wohl ihr nächstes Meisterstück. Ein Amalgam aus bitterbösen Gitarrenriffs, harten Cuts und finsteren Electrosamples, dass nicht nur den Mut hat, den beschrittenen Weg konsequent weiterzugehen, sondern auch klare Ansprüche stellt. Das hier könnte bereits die wichtigste Hardcore-Platte des […]

Rechtzeitig vor Tourneebeginn erschien Ende des Jahres 2016 auch das neue Album „Simple Forms“ von „The Naked and Famous“. Nach Album Nummer 1 „Passive Me, Aggressive You“, welches zu einem stetigem Begleiter durch den Sommer 2011 wurde, und mit dem Song “ Young Blood“ einen absoluten Hit beinhaltete, sagten viele der Band aus Neuseeland eine […]

Ehe im Laufe des Frühjahrs ihr Debütalbum erscheinen wird, vertreiben Spirit Desire sich selbst und uns die Zeit mit einer erfrischenden Single für zwischendurch. Seht hier das neue Video zum Song „Sanchez“. Ein Hoch auf die Nichtsnutzigkeit! Was ist das für 1 Start ins neue Jahr? Wird dieser Trend 2017 wohl sterben? – vermutlich nicht. […]

Fresh Outta Zürich erreicht uns im kalten Dezember ein neues musikalisches Werk, das so gar nicht zur tristen Jahreszeit passt. Wobei, doch, wenn man die Stimmung aufhellen möchte. Len Sander veröffentlichen mit „Saltlick“ eine EP, die musikalisch absolut nicht dazu neigt, beim Anhören das Gesicht verziehen zu müssen. Len Sander – das ist eine sechsköpfige […]

Ein Glück, dass diese Band nicht für den letztjährigen Songcontest verheizt wurde! Stattdessen konnten DAWA zur Ruhe komme, sich besinnen und an einem Nachfolgewerk zum letztjährigen Durchbruchsalbum „Psithurisma“ werken. Auf „Reach“ sind DAWA ganz bei sich, klingen reduziert und zurückgezogen. Das Ergebnis davon sind 40 Minuten Musik zwischen intimer Kamin-Atmosphäre und Karneval in Rio, die […]

Sinfonischer Kuschelpop, schmetterlingsleicht und zum Wegschlummern schön. Musik, die einem leise um die Beine streicht. Hier ist die musikalische Klasse im Einklang mit sich selbst. Bereits vom ersten Ton an nimmt uns Katie Melua mit in ihre Welt der märchenhaften Melodien, eingebettet in einem Korsett aus Kälte, Eis und Schnee. Diesmal mit dabei: Ein Frauenchor […]

Stimmungsmusik, die dritte. Aus dem Effeff legen Warpaint atmosphärische Klänge neben- und übereinander, geben noch zig Vokalspuren dazu und lassen dieses Konglomerat erneut auf die Hörerschaft los. Das verbuchen wir unter Entwicklungsmusik, im sanften Widerstreit der Texturen. Oder unter Halluzinogene im fortgeschrittenem Stadium. „Heads Up“, das dritte Studioalbum der Formation aus Los Angeles, lebt von […]