Alben

MusikAlben(Page 4)

Die wahren Gefühle, die Newcomerin Emma-Mo beschäftigen, sind von dem Kaliber, die auch schon Christina Stürmer gefühlt haben muss, als sie vor 17 Jahren ihr Debütalbum in Österreich veröffentlicht hat. Die 22-jährige Kottingbrunnerin macht gefälligen, unkomplizierten Deutsch-Pop und das Debütalbum „Facetten“ enthält zehn Stücke, die allesamt eingängig und radiotauglich produziert sind. Unser Inneres ist manchmal […]

Hier hätte gerne noch mehr passieren dürfen: Bush finden mit „The Kingdom“ zu alter Stärke zurück, was erfreulich und positiv ist. Dennoch reicht es an die früheren Glanztaten auf Albumlänge nicht vollkommen heran. Mehr Risikobereitschaft und besseres Songwriting hätten die Halbwertszeit enorm verlängert. Beim nächsten Mal? Lässt sich in verbrannter Erde noch Schönheit finden? Gavin […]

„Des sogt eigentlich ois“ – so der Titel des Albums des mittlerweile in Wien beheimateten Rappers Kayo, das vor neun Jahren das Licht der Musikwelt erblickte. Alles dürfte der Künstler mit noch immer starker Verwurzelung in Oberösterreich aber noch nicht gesagt haben – Ende Juli erschien nämlich Solo-Longplayer #2, der auf den klingenden Titel „Reunion“ […]

Knochenhartes Bass-/Schlagzeug-Gebolze, Eingängigkeit und Schmäh – die HECKSPOILER Erfolgsformel gibt es jetzt auch im Langformat. Dabei keept es das Traunviertler Duo auf „Synthetik Athletik“ gewohnt real, hat aber auch ein paar Überraschungen in petto. Eineinhalb Jahre nach Abschluss der im Untergrund umjubelten Cracktickertape-Trilogie erschien am 10. Juli 2020 das Debütalbum „Synthetik Athletik“ der Band auf […]

Tanzbarer als bisher: „What’s Your Pleasure?“, das vierte Album von Jessie Ware, verbindet das melodische Einfühlungsvermögen ihres sinnlichen Debüts „Devotion“ mit der filigranen Leichtigkeit der beiden Nachfolger. Ein gediegener Balanceakt, den sie mit Bravour meistert. Genau das Album, das man sich von der Britin gewünscht hat. Dieses Album gibt keine Antworten. Dieses Album stellt Fragen, […]

Der Himmel ist blutrot gefärbt, das Wasser trüb und gerettet werden wir durch Jesus sowieso nicht. Wer „Mer De Noms“, das französisch betitelte Debütalbum der sogenannten Supergroup A Perfect Circle, in vollem Umfang und vor allem in seiner ganzen Tiefe begreifen will, muss sich auch zwanzig Jahre später intensiv damit auseinandersetzen, um den ausgewiesenen Sinn […]

Der Trauner Liedermacher und Fingerstylegitarrist Severin Gomboc hat im Mai seine erste EP „I bin nu ned miad“ veröffentlicht. Ein Kleinod für Fans sanfter Gitarrenklänge und lebendigem Storytelling. Seit knapp zwei Jahren stellt der Trauner Severin Gomboc Musik ins Netz. Er ist ein Vertreter der neuen Generation an Musikern, die aus dem Schlafzimmer heraus produziert […]

Blühende Fantasie oder ein gewaltiger Dachschaden? Authentisch oder alles nur aufgesetzt? Je nach Gusto gehen die Meinungen abermals auseinander. Beim sechsten Album ihrer Karriere setzt Stefani Germanotta alias Lady Gaga erneut auf die Kontroverse. „Chromatica“ will uns schrill und unvermittelt sagen: Seid anders, brecht aus, raus aus den starren Regeln der Gesellschaft und vergesst nicht, […]