Autor:in: Christoph Leeb

Posted by Christoph Leeb(Page 46)

Zum zweiten Mal nach 2016 machten die Münchner Alternative-Rocker von Blackout Problems Halt in Österreich. Am Freitagabend in Linz konnte man als Musiknerd gleich doppelt auf seine Kosten kommen. Erstens, weil man Blackout Problems wohl nie wieder so „intim“ werden kann wie auf diesem Konzert im Linzer Posthof, und zweitens, weil ein angenommener Heiratsantrag auf […]

Lukas Klestil bezeichnet sich selbst als „The Informal Thief“. Sein neues Album, „Despair of Desire“, erscheint diese Woche samt dazugehöriger Releasetour. Wir haben den gebürtigen Tiroler und Wahlwiener vorab schon mal zum Interview gebeten.  subtext.at: Lukas, gibt es eine Frage, was du gleich hinter dich bringen möchtest? The Informal Thief: Ganz egal. Ich richte mich da […]

„Komm Schwarzer Kater“ heißt die aktuell wohl am kontroversesten diskutierte Platte abseits von Bilderbuch, wenn es um heimische Pop-Kost geht. Dafür verantwortlich: Garish. Die präsentierten am vergangenen Donnerstag gemeinsam mit Little Big Sea ihr mittlerweile siebtes Album im Linzer Posthof. Eines haben Garish in all den Jahren nicht verlernt: das Publikum so schön zu umgarnen, […]

Anfang März, die ersten Sonnenstrahlen erwärmen die in den letzten Monaten oft so tristen und kalte Tage. Bei uns Musikfans kommt da unweigerlich auch die Vorfreude auf die Festivalsaison 2017 hervor. Unser aller Lieblingsfestival, das Acoustic Lakeside-Festival im Kärntner Sittersdorf, macht sich auch heuer wieder dazu auf, das wohl gemütlichste Festival des Jahres zu werden! […]

Dass aus Portland/Oregon durchaus spannende Acts kommen, ist hierzulande wohl kein gut gehütetes Geheimnis mehr. Bereits 2014 hinterließ der Folk-Artist mächtig Eindruck bei uns. Dieses Monat kommt er wieder nach Europa zurück, mit im Gepäck seine neue Platte, „Pardon Me“. Zu Beginn mal Flashback. 12. Mai 2014, Posthof Linz, volle Hütte. Erik Schrody, besser bekannt […]

Spaghetti Rock made in Austria – ein mittlerweile selten gewordenes Genre. Die Wiener Combo Chick Quest hat zwei Jahre nach ihrem Debutalbum „Vs. Galore“ mit „Model View Controller“ den Zweitling am Start. Wie beim Vorgänger, wo wir schon von einer emotionsgeladenen Achterbahnfahrt schrieben, kann man auch diese Fortsetzung schwer empfehlen! Zugegeben, es ist etwas schwierig, Chick […]