Filme

KulturFilme(Page 21)

Lokale Filmschaffende haben seit Jahren die Möglichkeit ihre Werke unter der Programmschiene „Local Artists“ am Crossing Europe Filmfestival Linz zu präsentieren. In thematisch zusammenpassenden Programmpaketen gab es insgesamt fünf Möglichkeiten, um heimische Produktionen zu sehen. Scheinbar unter dem Mantel der virtuellen Welt oder vierten Dimension stand die zweite Ausgabe der „Shorts“.  Eckerte Augen /Blonder Engel […]

Als “Tribute” laufen dieses Jahr beim Crossing Europe Filmfestival Linz sieben Filme des slowakischen Regisseurs Ivan Ostrochovský. 2013 erlangte er mit “Velvet Terrorists” bzw. auf slowakisch “Zamatovi Teroristi” erstmals internationale Aufmerksamkeit. Der Film zeigt eine spielerisch-ironische Auseinandersetzung über drei oft recht unerfolgreiche Terroristen in der ehemaligen Tschechoslowakei. Stano, so heißt der erste dargestellte Charakter, erfüllt […]

Maria und Dragana sind Zimmer-Kolleginnen in einer Einrichtung für Menschen mit geistigen Behinderungen. Sie teilen neben dem Hang zur Selbstverletzung auch das Interesse an einem Jungen Namens Robert. Robert ist schweigsam, und ebenso ein Fan vom Ritzen seiner Unterarme. Zu allem Überdruss wirken die Angestellten der Einrichtung noch überfordert und fehl am Platz. Es dauert […]

Das Leben als Fitness-Influencerin mit rund 600.000 Followern muss ein glamouröses und leichtes sein. Jung, schön und voller Energie motiviert Trainerin Sylwia ihre Gefolgschaft und rührt dabei kräftig die Werbetrommel für allerhand Sponsoring-Schnick-Schnack. Doch was, wenn Sylwia plötzlich tiefe Einblicke in ihr Privatleben bietet und der Schein der starken Frau, die immer lächelt und fröhlich […]

Ein Massaker an 228 jüdischen Zwangsarbeiter*innen kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs in der niederösterreichischen Gemeinde Hofamt Priel wird trotz Augenzeugen-Berichten nie aufgeklärt, über die Morde breitet sich ein Mantel des Schweigens und Vergessens. Bis sich die zwei Brüder Hans und Tobias Hochstöger für die Dokumentation „Endphase“ auf Spurensuche begeben – nach Tätern, Opfern und […]

Der Regisseur Rodrigo Sorogoyen verfolgte die Story seiner Kurzgeschichte „Madre“ weiter und erzählt im gleichnamigen Film die Geschichte einer Mutter, welche ihren Sohn vor 10 Jahren verloren hat.  Der Film beginnt mit dem bereits 2017 erschienen Kurzfilm des spanischen Regisseurs Rodrigo Sorogeyen. Der in einer Einstellung gedrehte Kurzfilm spielt 10 Jahre vor dem eigentlichen Film […]