Filme

KulturFilme(Page 9)

Der Regisseur Rodrigo Sorogoyen verfolgte die Story seiner Kurzgeschichte „Madre“ weiter und erzählt im gleichnamigen Film die Geschichte einer Mutter, welche ihren Sohn vor 10 Jahren verloren hat.  Der Film beginnt mit dem bereits 2017 erschienen Kurzfilm des spanischen Regisseurs Rodrigo Sorogeyen. Der in einer Einstellung gedrehte Kurzfilm spielt 10 Jahre vor dem eigentlichen Film […]

Alexander Nanau rollt in seinem Oscar-nominierten Dokumentarfilm „Colectiv / Collective“ einen beispiellosen und landesweiten Korruptions- und Politskandal in Rumänien auf und betont dabei mit gnadenloser Schonungslosigkeit vor allem die Bedeutung von investigativem Journalismus.  2015 brennt der Bukarester Club „Colectiv“. Aufgrund sicherheitstechnischer Mängel sterben 27 junge KonzertbesucherInnen. Damit nicht genug: Aufgrund von desaströsen Zuständen in den […]

Zum bereits 33. Mal fand das Filmfestival DER NEUE HEIMATFILM im wunderbaren Kino in Freistadt statt. Knapp 50 Filme boten eine Chance in die unterschiedlichen Auslegungen des Begriffes Heimat einzutauchen.  Viel zu schnell ging das heurige „Festival DER NEUE HEIMATFILM“ vorbei. Zum 33. Mal wurde Freistadt zum Schauplatz von internationalem Kino und spiegelte alle Facetten […]

Stell dir vor, du lebst auf einer kleinen Insel. Deine Familie ist hier schon seit Jahrhunderten, die hektische Welt da draußen betrifft dich nicht, ihr habt eure eigenen Regeln. Und dann kauft plötzlich jemand von außerhalb das Grundstück neben dir. Und noch eines, und noch eines, ... bis ihm ein Drittel der Insel gehört.

Zwei einsame Existenzen am Rande von Houston. Der alternde Black Rodeo-„Bullfighter“ Abe und die 14-jährige Kris entwickeln im Debütfilm von Regisseurin Annie Silverstein eine ungeahnte Verbindung zueinander. Kris lebt zusammen mit ihrer kleinen Schwester bei ihrer zuckerkranken Großmutter, ihre Mutter ist inhaftiert. Ihr Nachbar Abe ist Mitte 40 und ist ein ehemaliger Rodeoreiter. Seine Glanzzeiten […]

Glaubst du an Gott? An Jesus? Jorunn Myklebust Syversen gibt uns einen Einblick in das vielleicht doch nicht so perfekte Leben von Mirjam und erzählt eine kritische Geschichte zu der Thematik rund um fundamentalistische und radikale Glaubensgemeinschaften. DISCO ist bereits der zweite Film der norwegischen Regisseurin Jorunn Myklebust Syversen. Sie gibt uns mit ihrer Fiktion, […]