Musik

Musik(Page 141)

Abseits von Pauschalfestivals wie Novarock, Frequency und Konsorten oder dezidierten Scheißlöchern wie dem See Rock (welches 2016 zum Glück eh storniert wurde) zeichnet sich Österreich mittlerweile durch eine Vielzahl von charmanten und fuzzikleinen Kleinstfestivals aus. Lake on Fire, Rock im Dorf und – eigentlich eh schon seit ein paar Jahren – das Under the Bridge […]

Selbst das schönste Fleckchen Erde bleibt vor heftigen Wolkeneinbrüchen nicht verschont. The Boxer Rebellion haben sich für die Aufnahmen zu „Ocean By Ocean“ einen Tapetenwechsel gegönnt und statt im verregneten Großbritannien das Album im sonnigen Los Angeles aufgenommen. Der Einfluss dieser Golden State-Metropole, der macht sich nicht nur beim farbenfrohen Coverartwork bemerkbar. Trotz allem beherbergen […]

Laute, satanische Stromgitarren-Rockmusik ist ja so ziemlich das ἄ und Ω im Leben. Geifernde Lyrics über geschlachtete Prostituierte und die Herbeibeschwörung des Weltuntergangs ebenso. Was mach so einer wie ich also auf einem Jazz-Konzert von GOGO PENGUIN?! Den größten Spaß haben und dabei kaum aus dem Staunen herauskommen! Denn was hier geboten wurde, war musikalisches […]

Na bumm, wenn WHAM BAM BODYSLAM aufgeigen und dann noch mit THE DEVIL MAKES THREE zum Tanz bitten, können die Temperaturen ja nur in die Höhe schießen. Gefühlte 98 °C waren im B72 dann zwar doch etwas viel, die Schwitzerei hat sich trotzdem ausgezahlt. Bluegrass und folkiger Akustikpunk belohnten das ausverkaufte Venue.

Teil 1 – Er gilt als Koryphäe des Prog, wird als begnadeter Top-Produzent angesehen und im eilt der Ruf als musikalischer Tausendsassa voraus: Steven Wilson. Ob No-Man, Bass Communion, Storm Corrosion, Blackfield oder natürlich Porcupine Tree, es sind viele musikalischen Liebschaften, die der 48-Jährige seit Jahren hegt und pflegt. Richtungsweisend und fordern sind seine Platten, […]

Wer sein Album nach dem ersten erschreckenden Fazit der behandelnden Ärztin nach der Untersuchung, der in Mitleidenschaft gezogenen Stimmbänder des Sängers benennt, dem ist wirklich alles herzlich egal. Und so schreiben PUP, vier Freunde aus dem kanadischen Toronto, auf „The Dream Is Over“ weiterhin ihre überaus catchy geratenen Pop-Punk Hymnen über die Trostlosigkeit des Erwachsenseins, die […]