Musik

Musik(Page 159)

…gab es im Rahmen ihrer Europatour vergangenen Dienstag im Posthof zu hören. Ein Abend voller komplexer Gitarrenriffs und Polyrhythmen, die das Herz jedes Djentfans höher schlagen ließen. Die US-amerikanische Vorband, The Contortionist, hatte es nicht leicht, dem eher dürftig gefüllten mittleren Saal einzuheizen. Spätestens nach ein paar Songs und den ersten gewaltigen Growls von Frontman […]

Er ziert das Posthof-Sujet des Februars, er ist einer der Begründer des Battle-Raps, und er gastierte im Rahmen seiner „Leben II“-Tour auch in Linz. Die Rede ist von Azad, der im großen Saal im Linzer Posthof gastierte. Für den mehr als überschaubaren Andrang hätte auch der kleine Saal locker ausgereicht.  Azad ist Besseres gewohnt. Normalerweise […]

Traditionell hat auch dieses Jahr wieder das Linzer BORG-Honauerstraße zum Abschlusskonzert ihrer sechsten und siebten Jahrgänge geladen. Insgesamt vier Bands mit jeweils sechs eigens komponierten Liedern durften den mittleren Saal zum Kochen bringen und stahlen Azad im benachbarten großen Saal die Show. Eigentlich ist man mit 22 Jahren ja noch nicht alt, aber irgendwie fühlte ich mich […]

Ja wir geben es zu. Wir mögen sie. Wahrscheinlich ist es sogar mehr als nur mögen. Vielleicht ist ein bisschen Liebe im Spiel. Muss es ja fast nachdem wir schon unzählige Male die Ehre hatten mit den grandiosen Jungs von Seraphim zu kooperieren! Eins sei gesagt an Liebe, Spaß und Motivation hat es am Freitag […]

Am Mittwoch waren Black Stone Cherry mit Support Toseland zu Gast im Posthof in Linz und zeigten anhand ihres Auftrittes, dass selbst an kalten Tagen wie diesen ein bisschen Südstaaten-Rock’n’Roll eine hitzige Abwechslung ins bewölkte Linz bringt.  Da der angekündigte Supportact Theory of a Deadman die Tour kurzfristig absagen mussten, eröffnete pünktlich um 20:00 Uhr […]

Da braut sich etwas zusammen: Als das ungleiche Brüdergespann Archer und Zack Goodwoody wegen Ungehorsam nach Fort Apache strafversetzt werden, ahnen sie noch nicht, welches Abenteuer dort auf sie wartet. Diese Ferienlageratmosphäre ist nur von kurzer Dauer. „Nahe Zukunft. Irgendwo in Europa.“ Die grundsätzliche Dichotomie von diesem Comic ist bereits nach wenigen Seiten vorgegeben: „Gung […]