Kultur

Kultur(Page 25)

Ein Film über ein ehemalig jugoslawisches Museum, das aufgrund finanzieller Schwierigkeiten nie fertiggestellt werden konnte. Heute dient es als Zufluchtsort im Winter für unter anderem die drei Frauen, welche hier porträtiert werden. Sie leben in ärmsten Verhältnissen und verdienen Geld durch das Scheibenwaschen an stark befahrenen Kreuzungen. Im Mittelpunkt steht die kleine Milica, welche vor […]

Wir befinden uns Ende des 19. Jahrhunderts, Dänemark. Die 14-jährige Lise wächst bei ihren Eltern auf einem Bauernhof auf. Sie wird dabei die Erste sein, die auf eine Schule gehen darf, selbst wenn ihr Vater das nicht unterstützt. Für ihre vielen Brüder und Schwestern ist sie ein Vorbild, und noch ein Geschwisterchen ist schon auf […]

Ein kleines Dorf in Albanien wird mit malerischen Bildgewalten auf die Leinwand gebracht, dabei ist die Realität doch ganz anders: Die Tradition der Blutrache ist dort noch fest verwurzelt. Ein Teufelskreis, der das Leben der Ansässigen täglich verändert. Die Hoffnung für die Zukunft sind die Kinder, aber kann man solch einer Grausamkeit entrinnen, wenn man […]

Die letzte, von Mythen behaftete Komposition von Wolfgang Amadeus Mozart lässt Regisseur Romeo Castellucci als erste Vorab-Vorstellung bei den diesjährigen Wiener Festwochen auf das Publikum los. In dieser fesselnden Aufführung von „Requiem“ wird die Bühne der Halle E im MuseumsQuartier zur existenzphilosophischen Metapher über das Leben und den Tod.